Die Firma Joh. Treschnak wurde im Jahre 1978 gegründet. Sie verfolgte von Beginn an eine Zwei-Säulen-Strategie basierend auf Metallprodukten nach Kundenzeichnung einerseits und thermoplastischen Spritzgussteilen andererseits.

Über uns

Entsprechend den wachsenden Anforderungen im metallverarbeitenden sowie im kunststoffverarbeitenden Bereich wurde unser Maschinenpark stetig erweitert.

Die Ter Steege Groep übernahm 2003 ihren langjährigen Lieferanten und unterstützt das Unternehmen in deren bisherigen Geschäftsfeldern in vollem Umfang. Durch den Umzug in die neuen Werkshallen am Standort Zollhausstrasse 5 im Jahre 2004 rüstete sich die Firma Treschnak GmbH auch räumlich für zukünftige Anforderungen.

Die Ter Steege Groep übernahm 2003 ihren langjährigen Lieferanten und unterstüzt das Unternehmen in deren bisherigen Geschäftsfeldern in vollem Umfang. Durch den Umzug in die neuen Werkshallen am Standort Zollhausstrasse 5 im Jahre 2004 rüstete sich die Firma Treschnak GmbH auch räumlich für zukünftige Anforderungen.

Die Treschnak GmbH ist seit 2003 Tochterunternehmen der Ter Steege Groep. Dieses international etablierte Unternehmen verfügt über ca. 30 Tochtergesellschaften und ist in vier Bereiche aufgegliedert: Immobilien, Bau, Handel und Industrie. Die Kooperation innerhalb der Ter Steege Groep kennzeichnet sich durch kurze, schnelle und transparente Wege, die es ermöglichen, schnelle und flexibel auf Nachfrageänderungen zu reagieren.

Eine klare Strukturierung der Organisation und Kommunikation sichert Ihnen eine zeitnahe Lösung aus einem großen Wissenspool von Spezialisten. In jedem Bereich und in jedem Unternehmen der Ter Steege Groep hat man die gleichen Standards und Werte übernommen: von Zuverlässigkeit, Respekt und Einfachheit zu einem tatkräftigen, professionellen, flexiblen und einfallsreichen Ansatz.

Produkte

Weiterentwicklungen und Optimierungen anhand eines kontinuierlichen
Verbesserungsprozesses ergänzen hier die Unternehmensphilosophie.

Metallische Komponenten

Die Fertigungsbreite im Metallbereich der Firma Treschnak GmbH erstreckt sich über die Verarbeitung von Edelstahl und Stahl diverser Güte, Messing und Material nach Kundenvorgabe.

Der Maschinenpark beinhaltet Biegeautomaten (z.B. Bihler), Stanzautomaten (z.B. Haulick, Raster) und Profilierautomaten in diversen Dimensionen. Weiterverarbeitende Arbeitsschritte wie Biegen, Nieten, Fügen, Schrauben und Punktschweißen runden hier das Spektrum ab.

Systemlösungen

Module – Baugruppen – Systemlösungen

Die Strategie des Unternehmens Treschnak GmbH, Komponenten metallischer und thermoplastischer Art in Eigenfertigung für den Markt bereitzustellen, bietelt Ihnen als Kunde eind absolute Transparenz bezüglich der Herkunft Ihrer Artikel.

Ebenfalls bietet das Unternehmen die Möglichkeit der Inhouse-Montage für Baugruppenlösungen aus dem metallischen, thermoplastischen und aus beiden Fertigungsbereichen, um komplexe Systemlösungen aus einder Hand zu erhalten. Natürlich ,,Made in Germany“.

Die Möglichkeiten, Einsatzgebiete und Branchenbezüge sind hier fließend. Das bedeutet, die Montage richtet sich nach Ihren Spezifikationen und Anweisungen völlig unabhängig von der Komplexität oder dem zukünftigen Einsatzgebiet. Fordern Sie und hier heraus!

Spritzgussteile

Die fertigungstechnische Wahl des zu verwendeten Werkstoffs erstreckt sich über die gängigen Kunststoffe und natürlich die voranschreitende Entwicklung am Markt. Sprechen Sie uns hierzu an.

Das Spektrum der nach Kundenzeichnung zu realisierenden Geometrien sowie die Planung und zeitgemäße Bereitstellung des Werkzeugs sind die Hauptbestandteile des Angebots der Firma Treschnak GmbH. Im Bereich der thermoplastischen Spritzgussteile verfügen die Fertigungslinien (Battenfeld) über Maschinenschließkräfte bis 350 t bei einem Stückgewicht von 1 – 1000 g und einer maximalen Aufspannfläche von 1000 x 700 mm.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, Ihre Artikel mit Siebdruck- oder Tampon-druckverfahren nach Ihrem Layout im Linear- und Rundumdruck zu bedrucken. In diesem Bereich bieten wir Ihnen auch Lohnarbeit an. Somit erhalten Sie alles aus einer Hand mit entsprechender Transparenz und „Made in Germany“.

Beispiele

Die Möglichkeiten, Einsatzgebiete und Branchenbezüge sind hier fließend.
Das bedeutet, die Montage richtet sich nach Ihren Spezifikationen und Anweisungen völlig unabhängig von der Komplexität oder dem zukünftigen Einsatzgebiet.

Weiterentwicklungen und Optimierungen anhand eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses ergänzen hier die Unternehmensphilosophie.

Co-Engineering und Eigenentwicklungen z.B. im Bereich der Befestigungssysteme vervollständigen das Angebot und die Möglichkeiten der Treschnak GmbH.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, Ihre Artikel mit Siebdruck- oder Tampondruck- Verfahren nach Ihrem Layout im Linear- oder Rundum-Druck zu bedrucken.

Kontakt

Die Website setzt Cookies. Indem Sie OK wählen oder diese Website nutzen, stimmen Sie dem zu. Wählen Sie „Einstellungen ändern“, um weitere Informationen zu erhalten.
Abbrechen